Einschränkungen durch den Corona-Virus

Leider geht auch an uns der Corona-Virus nicht spurlos vorbei. Die Oberhausener Sportvereine sind gerade darüber informiert worden, dass der Krisenstab der Stadt Oberhausen heute beschlossen hat, sämtliche Veranstaltungen auf Sportanlagen und in Sportstätten in Oberhausen ab sofort bis einschließlich Ostern zu untersagen. Über die Durchführung des Trainingsbetriebs ist in eigener Verantwortung zu entscheiden. 

Es findet daher in diesem Jahr kein Osterfeuer statt!

Ob die Mitgliederversammlung und das Vereinsturnier planmäßig stattfinden können, steht noch nicht fest. Weitere Informationen folgen.

Aktualisierung vom 15.3.:
Bis einschließlich 19.4 sind Zusammenkünfte in Sportvereinen untersagt worden. Wir sehen uns daher gezwungen, die Vereinsreitstunden einzustellen und den geplanten Lehrgang abzusagen. Ihr könnt das Vereinsgelände weiterhin nutzen. Achtet aber bitte darauf, dass ihr möglichst wenig Kontakt zu anderen Personen habt. Privatreitstunden können mit maximal zwei Reitern stattfinden. 

Aktualisierung vom 17.03.2020:

– Ab sofort ist leider auch kein Privatunterricht mehr möglich. Bereits vereinbarte Stunden sind abzusagen. Die Reitlehrer sind entsprechend informiert. Diese Maßnahme fußt auf einer Information der Stadt Oberhausen vom heutigen Tage.

– Das Vereinsgelände darf ab sofort nur noch von Vereinsmitgliedern betreten werden. Jeglichen Begleitpersonen, Besuchern und Besucherinnen ist der Zutritt zum Vereinsgelände verboten. Das umfasst auch und vor allem Sattler, Tierärzte, Therapeuten etc.

– Unmittelbar nach dem Betreten der Anlage ist auf direktem Wege der Sanitärbereich aufzusuchen, um die Hände gründlich zu waschen, bevor weitere Gegenstände wie z.B. Putzzeug, Besen, Schubkarren etc. angefasst werden. Dazu sind die Toilettenanlagen spätestens ab dem Wochenende wieder geöffnet.

– Ein Mindestabstand von 1 bis 2 Metern zu anderen Personen ist bei jeglichen Tätigkeiten rund um die Betreuung der Pferde einzuhalten.

– Die Anzahl von vier Pferden pro Bewegungsfläche (20mx40m Fläche) wird fachlich und hygienisch als vertretbar, aber als Obergrenze gesehen (immer abhängig von der Größe der Reitfläche, als Orientierung dienen pro Pferd ca. 200 Quadratmeter). Das bedeutet, dass in der Halle und auf den Außenplätzen max. 4 Pferde/Reiter gleichzeitig sein dürfen (Ausnahme: Springplatz). Bitte sprecht Eure Trainingszeiten ggf. ab.

– Vor Verlassen der Reitanlage sind die Hände gründlich zu waschen.

– Abstände zwischen den Pferden z.B. beim Auf- und Absitzen sind einzuhalten.

Weitere Informationen findet Ihr hier: http://www.pferd-aktuell.de/coronavirus

 

 

Austragen

Impressum: http://www.reitverein-igpf.de/impressum/

Vereinsturnier mit Kreismeisterschaft Breitensport Allround

Am 16.05.2020 findet auf der Anlage des RuFV IGPF Sterkrade Nord e.V. das jährliche Vereinsturnier statt. Das Turnier eignet sich für Groß und Klein, für Einsteiger und als Trainingsturnier für junge Pferde. Bereits zum zweiten Mal dürfen wir die Kreismeisterschaft Breitensport Allround unseres Kreisverbandes Mülheim an der Ruhr/Oberhausen ausrichten. Dabei wird ein Präzisionsparcours und ein Aktionsparcours geritten. Wie im letzten Jahr freuen wir uns hier auf tolle Pferd-Reiter-Teams.

Die Ausschreibung findet ihr hier: Ausschreibung VT 2020

Nennungsschluss ist der 06.05.2020

St. Martin am IGPF

 

 

 

 

Einladung zum St. Martins Umzug am IGPF

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des IGPF’s,

am Samstag, 09.11.2019, laden wir herzlich zu unserem schon fast traditionellen kleinen Laternenumzug ein.

St. Martin kommt mit seinem Pferd um ca. 17.00 Uhr in unsere Einfahrt auf dem Höhenweg 60 und beginnt den kleinen Umzug auf unserem Gelände. Für unsere kleinen Gäste wird am Feuer die Martinsgeschichte zu Musik aufgeführt.

Wir bitten um die Vorbestellung der Martinsbrezeln bis zum 01.11.2019 per E-Mail an: email hidden; JavaScript is required. Pro Brezel berechnen wir bei Abholung 1,50 €. Heiße und kalte Getränke sowie herzhafte Würstchen im Brötchen können während der Veranstaltung erworben werden.

 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Der IGPF-Vorstand

 

Zeiteinteilung Vereinsturnier

Zeiteinteilung-VT-2019

Ausschreibung Vereinsturnier

Unser diesjähriges Vereinsturnier findet am 7. September statt.

Erstmalig richten wir die Kreismeisterschaft Breitensport Allround des KV Mülheim an der Ruhr/Oberhausen mit interessanten Wettbewerben aus.

Die Ausschreibung findet ihr jetzt schon online: Ausschreibung VT 2019

Nennungsschluss ist Mittwoch, der 28.08.2019

 

Osterfeuer

Am Reit- und Fahrverein IGPF Sterkrade-Nord wird am Karsamstag, 20.04.2019, ab 18.30 Uhr auf der Reitanlage am Höhenweg 60 das traditionelle Osterfeuer entfacht; Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr. Seit fast 35 Jahren treffen sich nun die Vereinsmitglieder und Nachbarn auf der Vereinsanlage. Der Reitverein freut sich auf viele Besucher. Für das leibliche Wohl zu günstigen Preisen ist wie immer gesorgt.

Näheres zum Reitverein und zu seinen Terminen und Veranstaltungen findet sich auf www.igpf.de .

Ausschreibung Sommerturnier online!

Die Ausschreibung für unser Sommerturnier 2019 ist endlich da!
Achtung: Abspringplatz jetzt auch auf Sand!!

Martinsfeuer 2018

Am Samstag, den 10.11.2018, veranstaltet der Reit- und Fahrverein IGPF Sterkrade-Nord e.V. erneut eine Martinsfeier auf seiner Reitanlage am Höhenweg 60 in OB-Königshardt. Beginn ist um 17.00 Uhr. Neben einem Martinsfeuer gibt es natürlich einen St. Martin mit Pferd, so dass vor allem Familien mit Kindern auf ihre Kosten kommen werden.
Der IGPF freut sich auf viele kleine und große Besucher. Martinsbrezel können bis zum 03.11.2018 zum Preis von 1,50 € vorbestellt werden unter: email hidden; JavaScript is required. Getränke wie Glühwein und Kinderpunsch können während der Veranstaltung erworben werden. Zusätzlich wird es heiße Bockwurst geben.

Hier findet Ihr einen Artikel aus der WAZ dazu:


Geschicklichkeitstag 2.0

AUSGEBUCHT!!!

Aufgrund der hohen Nachfrage wollen wir in diesem Jahr noch ein Geschicklichkeits-/Gelassenheitstraining unter Anleitung von Kira Mommers anbieten.

Dieses soll am

13. Oktober 2018 ab 10 Uhr

stattfinden und kann wieder geführt und/oder geritten bestritten werden. Bitte denkt hierbei wieder an geeignetes Rüstzeug (feste Schuhe, Handschuhe, langer Führstrick etc.).

Die Kosten liegen unverändert pro Teilnehmer bei 25,– € (externe Teilnehmer 35,– €), das Training wird wieder in 2er Gruppen à 60 Minuten angeboten werden.

Bitte habt Verständnis, dass der Trainingstag erst ab mindestens 6 Teilnehmern zustande kommt. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Der Springplatz oder die Reithalle (witterungsabhängig) ist während des Trainings für andere Reiter gesperrt.

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.

Artikel zum Sommerturnier 2018

Hier findet hier einen Artikel zum Sommerturnier 2018:

Artikel Sommerturnier NRZ 2018-07-07